Osterferien-Gewinnspiel bei MAXXentertainment

Offizielle Teilnahmebedingungen:

1. Veranstalter: Dieses Gewinnspiel wird veranstaltet von MAXXentertainment, im Folgenden „Veranstalter“ genannt. Es steht in keiner Weise in Verbindung mit Instagram, Facebook oder anderen sozialen Netzwerken und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert.

2. Teilnahmeberechtigung: Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mindestens 10 Jahre alt sind und einem Wohnsitz in Österreich. MitarbeiterInnen des Veranstalters sowie deren Familienangehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme erfordert das Folgen von @MAXXentertainment auf Instagram (@Maxx_entertainment) oder Facebook (MAXXentertainment) sowie das Taggen eines befreundeten Elternteils in den Kommentaren des Gewinnspielposts. Die getaggten Freunde müssen ebenfalls @MAXXentertainment folgen.

3. Gewinnspielzeitraum: Das Gewinnspiel beginnt am 18.3. 2024 und endet am 24.3.2024, 23:00 Uhr (MEZ). Nach diesem Zeitpunkt eingehende Teilnahmen werden nicht berücksichtigt.

4. Preise: Die GewinnerIn erhalten jeweils Osterferien-Pässe für die MAXXArenen 1210, welche unbegrenzten Zugang zum Trampolinpark während der Osterferien bieten. Der Wert jedes Preises beträgt 39,- Euro pro Kind. Die Preise sind nicht übertragbar und können nicht in bar ausgezahlt werden.

5. Auswahl und Benachrichtigung der GewinnerInnen: Die GewinnerInnen werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Die Auswertung erfolgt nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums. Die GewinnerInnen werden bis spätestens 24.3.2024 über Messenger-Dienste von Instagram oder Facebook benachrichtigt. Meldet sich ein(e) GewinnerIn nicht innerhalb von 48 Stunden nach Versand der Benachrichtigung, verfällt der Anspruch auf den Preis und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

6. Datenschutz: Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmerinnen einverstanden, dass ihre Namen und Kommentare für Werbezwecke in Zusammenhang mit dem Gewinnspiel auf den Webseiten des Veranstalters, in sozialen Medien oder in anderen Medien verwendet werden dürfen. Persönliche Daten der Teilnehmerinnen werden ausschließlich zum Zwecke der Gewinnabwicklung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben, sofern nicht eine ausdrückliche Einwilligung des Teilnehmers/der Teilnehmerin vorliegt.

7. Haftungsausschluss: Der Veranstalter haftet nicht für direkte, indirekte, zufällige oder Folgeschäden, die sich aus der Teilnahme am Gewinnspiel oder der Nichtannahme oder Nutzung des Gewinns ergeben.

8. Schlussbestimmungen: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt das Recht des Landes Österreich, in dem der Veranstalter seinen Sitz hat. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die TeilnehmerInnen mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.